PRAXIS

Die Alte Oberförsterei in Rauschenberg ist meine Wahlheimat. Hier leben und arbeiten wir. Im Erdgeschoss des bereits vor 1584 gebauten Hauses befinden sich ein Seminarraum (bis 12 Personen), eine Teeküche, ein kleiner Begegnungsraum und mein Büro.

Das Haus wurde von Rentmeister Balthasar von Weitershausen erbaut, wurde 1590 an den Landgrafen verkauft, war Teil des „Renthofbezirkes", wurde zum „Wohn- und Amtshaus des Amtsschultheißen“, war dann „Rentamt“ und später Sitz des „Forstamtes Rauschenberg“. Die Bezeichnung "Alte Oberförsterei" ist im Ort immer noch geläufig. Nun ist das Haus seit 2017 in unserem Privatbesitz und ein Projekt auf Lebenszeit. 

KONTAKT

    © 2019 by Marie Haberland